NEW WORK

#whatis


NEW WORK

basiert auf der Idee, dass traditionelle Arbeitsmodelle und -strukturen nicht mehr den Anforderungen der heutigen Zeit entsprechen. 


Es geht darum, Arbeitsweisen zu überdenken und anzupassen, um den individuellen Bedürfnissen der Mitarbeiter mehr Raum zu geben und eine bessere Work-Life-Balance zu ermöglichen.

  • Kollaboration
  • Eigenverantwortung
  • Sinnhaftigkeit
  • Flexibilität
  • Lernkultur
  • Selbstbestimmung
Kollaboration

Während Kooperation auf eine allgemeine Zusammenarbeit hinweist, bezieht sich Kollaboration auf eine tiefere, intensivere Form der Zusammenarbeit, bei der die Beteiligten stärker miteinander interagieren und ihre Ressourcen enger verknüpfen.

Die Zukunft der Arbeit wird stark von kollaborativen Arbeitsmodellen geprägt sein, was auf verschiedene Faktoren zurückzuführen ist. In modernen Arbeitsumgebungen werden viele Aufgaben zunehmend komplex, erfordern eine Vielzahl von Fähigkeiten und profitieren von der Zusammenarbeit verschiedener Expert*innen.

Die Fähigkeit, effektiv zusammenzuarbeiten, ermöglicht es uns, individuelle Stärken zu kombinieren und somit umfassendere und effizientere Lösungen zu entwickeln.